Magengeschwür-Vorsorgetest
CHF 24.-
Dieser Test dient zur Erkennung des Eintritts in die Zeit nach der letzten Periode (=Postmenopause). Mit diesem Ergebnis weiss eine Frau ganz privat und zuverlässig, ob sie sich in den Wechseljahren befindet. Der Eintritt in die Wechseljahre liegt durchschnittlich bei 51 Jahren, es gibt jedoch eine grosse Variationsbreite von 39-59 Jahren. Das Wissen um den Eintritt in die Wechseljahre ist für die Frau von Interesse, damit sie nun mit ihrem Arzt gezielt über eine Hormonbehandlung und ihr persönliches Osteoporose Risiko sprechen kann.
1Wie funktioniert der Test?
Der Blutstropfen aus der Fingerspitze wird auf eine Testkassette gegeben. Nach 5-10 Minuten wird ein positives oder negatives Testergebnis angezeigt.
2Was mache ich mit einem positiven Ergebnis?
Suchen Sie bitte Ihren Arzt auf. Er kann entsprechende Untersuchungen veranlassen, um die Diagnose zu bestätigen. Nehmen Sie zu Ihrem Arztbesuch bitte die vorliegende Gebrauchsanweisung mit, damit sich Ihr Arzt ein genaueres Bild machen kann, welchen Test Sie durchgeführt haben.